AllesSoKunterbunt: Cupcake Day | Karamell Cupcakes

20. Februar 2013

Cupcake Day | Karamell Cupcakes

Karamell-Kakao-Daim-Cupcakes
(leicht abgewandeltes Rezept von hier)
Zutaten für 12 Cupcakes:
2 Eier
200 g Zucker
80 g weiche Butter
200 g Mehl
50 g Kakao
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
220 ml Milch
12 Daim Schokobonbons

Topping:
200 ml Sahne (+ 1 Pck. Vanillezucker und 1 Pck. Sahnesteif)
Karamellsoße

1. Zuerst Zucker und Eier schaumig schlagen, Butter dazugeben. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen und abwechselnd mit der Milch unter die Zucker-Ei-Mischung rühren. Das Muffin-Backblech mit Muffinförmchen auslegen und den Teig gleichmäßig verteilen. Pro Cupcake ein Daimbonbons in den Teig geben.

2. Bei ca. 170° Umluft ca. 20 Min. backen.

3. Für das Topping die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, auf die Cupcakes auftragen (wenn sie gut ausgekühlt sind) und mit etwas Karamellsoße verzieren.


Kommentare :

  1. Ich liebe Karamel so sehr, dieses Rezept werde ich am Wochenende ausprobieren... Danke für die Inspiration

    Liebe Grüße zu dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin gespannt, ob sie dir auch so gut schmecken wie uns :)

      Löschen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...