AllesSoKunterbunt: Nuss-Nougatcupcakes

27. April 2013

Nuss-Nougatcupcakes

Zutaten für 12 Stück:
100 g weiche Butter
120 g Zucker
2 Eier
120 g Mehl
1 EL Kakaopulver
1/2 TL Backpulver
100 g Nuss-Nougatcreme
Haselnusskrokant und Schokodeko

Frosting:
60 g weiche Butter
200 g Puderzucker
60 g Nuss-Nougatcreme
1. Den Backofen auf 170°C vorheizen und ein Muffinbackblech mit Papierförmchen auslegen. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, Eier einzeln unterrühren. 
2. Mehl mit Kakaopulver und Backpulver mischen und unter die Butter-Ei-Masse rühren. Zuletzt die Nuss-Nougatcreme unterheben.
3. Den Teig auf die Förmchen verteilen und auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen. Danach gut auskühlen lassen.
4. Für das Frosting die Butter mit dem Puderzucker sehr cremig rühren, dann die Nuss-Nougatcreme untermischen. Sollte die Masse zu weich sein, einfach mehr Puderzucker unterrühren. Masse in einen Spritzbeutel mit großer! Tülle (meine war definitiv zu klein) füllen und auf den Cupcakes verteilen. Mit Haselnusskrokant und Schokodeko nach Herzenslust verzieren.






Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...