AllesSoKunterbunt: Blaubeer-Cheesecake

1. Juni 2013

Blaubeer-Cheesecake

Zutaten:

130 g Butterkekse
150 g Butter

800 g Doppelrahm-Frischkäse
150 g Zucker
4 Eier
200 ml Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
2 EL Pudding-Pulver Vanille

250 g Schmand
30 g Puderzucker
150 g Blaubeeren
Zubereitung:

1. Für den Boden die Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben. Den Beutel gut verschließen und die Kekse sehr fein zerbröseln. Ich habe es einfach mit den Händen und die Stückchen, die trotzdem noch zu groß blieben, mit einem Eßlöffel zerkleinert.
2. Die Bröselmasse in eine Springform (26 cm, Boden mit Backpapier ausgelegt) geben und fest am Boden andrücken. Die Springform nun ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
3. Für die Füllung nun den Frischkäse mit dem Zucker auf mittlerer Stufe des Mixers glatt rühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Nun den Backofen auf 180°C vorheizen.
4. Sahne mit Sahnesteif und Pudding-Pulver steif schlagen und mit einem Schneebesen unter die Frischkäsemasse heben. Die Creme auf den Bröselboden geben und glatt streichen. Die Form nun ins untere Drittel des vorgeheizten Ofen stellen und ca. 45 Minuten backen.
5. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und etwa 10 Minuten abkühlen lassen.
6. Für den Guss den Schmand mit dem Puderzucker glatt rühren. Die Blaubeeren waschen, abtrocknen und vorsichtig unter die Schmand-Puderzucker-Masse heben.
7. Schmand-Puderzucker-Blaubeer-Masse vorsichtig mit einem Esslöffel auf dem warmen Cheesecake verstreichen. Den Kuchen nun erneut bei gleicher Temperatur ca. 10 Minuten fertig backen.
8. Auf einem Rost gut auskühlen lassen und erst dann aus der Form lösen, wenn er vollständig erkaltet ist. Der Cheesecake muss jetzt noch für ungefähr 4 Std. in den Kühlschrank, bevor er serviert werden kann.

Kommentare :

  1. Lecker, ich mag Cheesecake sooo gerne und Blaubeeren sind immer toll :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser hier schmeckt auch wirklich super lecker. Durch den Frischkäse ist das ganze besonders cremig :)

      Löschen
  2. Oh gott, da könnt ich glatt den Bildschirm abschlecken!!!

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...