AllesSoKunterbunt: Vegane Blaubeer-Tortelettes

21. September 2013

Vegane Blaubeer-Tortelettes

Im Juni habe ich die Vegan for Fit Challenge gemacht und einige Ideen sind wirklich gut. Letzte Woche habe ich also vegane Tortelettes gemacht. Ohne Backofen, ohne Zucker und mit wenig Kohlenhydrate, trotzdem aber sehr lecker. Das Rezept ist abgewandelt, die Idee aus dem Buch Vegan for Fit.
Zutaten für 4 Tortelettes:
400 g gemahlene Haselnüsse
1/2 Tl gemahlene Vanille
50 g Agavendicksaft
etwas Wasser
125 g Blaubeeren
180 ml rote Beeren-Smoothie
60 g Agavendicksaft
1/2 Tl Agar Agar

Zubereitung:
1. Mandeln mit der Vanille, dem Agavendicksaft und einem Schluck Wasser zu einem glatten Teig verkneten.
2. Tortelettes-Förmchen fetten und den Teig mit den Händen in die Förmchen drücken.
3. Für den Belag die Blaubeeren waschen und auf den Tortelettes verteilen.
4. Für den Guss habe ich rote Beeren mit etwas Mandelmilch püriert, danach mit dem Agavendicksaft und dem Agar-Agar verrührt, in einem Topf aufgekocht und für 30 Sek. kochen gelassen.
5. Den Guss für ca. 10 Minuten in den Kühlschrank stellen und danach auf die Blaubeeren geben. Tortelettes noch für 15 Minuten kühl stellen und dann schmecken lassen.

Kommentare :

  1. Mmmmmh, allein die Farbe ist ein Traum!

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) das finde ich auch. Der Beeren-Smoothie hat gute Arbeit geleistet ;)

      Löschen
  2. Die Zutaten sind ja leicht zu beschaffen, dann werd ich das mal machen! Das ist nämlich immer das Problem bei Rezepten aus solchen Büchern, dass man oftmals schlecht an die Zutaten kommt..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht. Ich habe zwar noch einige Zutaten von meiner 30-Tage-Challenge, aber am liebsten hab ich es auch, wenn es "einfache" Zutaten sind...

      Löschen
  3. Wauw! These look amazing. Nice pictures too :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...