AllesSoKunterbunt: Süße Sünde

2. November 2013

Süße Sünde

Wir bekommen heut Abend Besuch. Es gibt Dübbekuchen. (Wer sich fragt, was zum Teufel das ist, immer hier entlang.) Dübbekuchen ist sehr mastig und macht pappsatt. Aber ganz ohne Nachtisch gehts für mich trotzdem nicht. Also musste noch was Kleines her. 
Vor ein paar Tagen habe ich beim Backbuben ein hübsches Törtchen entdeckt. Da gestern hier bei uns Feiertag war, musste ich gucken, was ich so zu Hause habe und für das Törtchen war zum Glück alles da.

Das Rezept findet hier. Anstelle einer 20cm-Springform habe ich eine 18cm-Springform verwendet und den Teig nach dem Auskühlen in 2 Böden geteilt. Zudem habe ich keine Buttermilch, sondern H-Milch verwendet. Ich bin gespannt, wie es schmeckt :) Hoffentlich passt nach dem Dübbekuchen überhaupt noch was in unsere Bäuchlein...



Ich mach mich jetzt mal ans Kartoffel schälen. 8 kg warten auf mich...Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende. Macht`s Euch schön!


Kommentare :

  1. Leeeeeeeckeeeeeeeeeeeeer.....

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht aber verführerisch aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die schmeckt auch echt richtig gut. Da konnte ich selbst nach ner Riesenportion Dübbekuchen nicht widerstehen ;)

      Löschen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...