AllesSoKunterbunt: DIY | Klemmbrett für Zeitschriften

9. Juli 2014

DIY | Klemmbrett für Zeitschriften

Wenn ihr mir auf Instagram folgt, dann habt ihr vor ein paar Wochen vielleicht auch meine mit Kupfer besprühten Holzbrettchen gesehen. Seitdem lagen sie hier rum. Ich hab mich nämlich nicht getraut, sie als Schneidebrett für Lebensmittel zu benutzen und mit Klarlack hatte ich sie auch noch nicht besprüht. Also waren sie erst mal nur Deko im Büro. 
Gestern, während eines Kundentermins :D, hatte ich ein Klemmbrett vor mir liegen. Und schwupps wusste ich, was ich mit meinen beiden Kupfer-Schätzchen anstellen wollte. Manchmal kommen mir Ideen aber auch echt in den komischsten Situationen :)
Für die Umsetzung braucht man keine wirkliche Anleitung. Da waren nur Klemmen und Sekundenkleber im Einsatz. Kurz markieren, wo die Klemmen hin sollen, mit Sekundenkleber versehen, fest andrücken und trocknen lassen -  neues Klemmbrett geboren. Geht natürlich auch mit Brettchen, die nicht vorher dem Kupferspray ausgesetzt waren.
Ich wünsche Euch noch nen schönen Mittwoch!


Kommentare :

  1. Hallo Anna,
    das ist wirklich eine klasse Idee! Und so wunderbar praktisch :) Vielen Dank dafür!
    Liebste Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Großartige Idee! Das wäre wirklich toll für Kochzeitschriften, damit man die Hände frei hat.

    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, dafür nutze ich es auch :) Ich hasse es, wenn ich während des Kochens mit meinen bematschten Fingern die Zeitung anfassen muss, weil mal wieder die Seite umgeschlagen ist... ;)

      Löschen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...