AllesSoKunterbunt: Rezept | Salt & Vinegar Sandwich

23. August 2014

Rezept | Salt & Vinegar Sandwich

Ich liebe Salt & Vinegar Chips :) So so lecker. Selbst der Freund mag das Sandwich, OBWOHL die Chips drauf sind;)
Mag ja nicht jeder, aber es schmeckt wirklich super. Bei meinem Sandwich lasse ich allerdings den Senf weg und tausche ihn gegen Joghurt oder Frischkäse aus. Und die Gewürzgurken mag ich auch nicht :D Aber ansonsten ists echt gut ;) und vor allem schnell gemacht. Wie stehts mit Euch? Salt & Vinegar YAY oder eher NAY?
Zutaten für 4 Sandwiches (Rezept aus einer Lecker-Zeitschrift):
100g Cheddarkäse
4 Gewürzgurken
8 Scheiben Toast
8 TL Senf
4 Scheiben gekochter Schinken
Kartoffelchips, Salt & Vinegar
Fett zum anbraten

Zubereitung:
Käse fein reiben, Gurken in dünne Scheiben schneiden und die Toastscheiben jeweils dünn mit Senf bestreichen. 4 Toastscheiben mit Käse, Schinken, Gurken und Chips belegen und mit je einer Toastscheibe bedecken. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Sandwiches darin bei mittlerer hitze von jeder Seite goldbraun anbraten.

Habts schön!

Kommentare :

  1. Die Chips liebe ich auch. :) Aber das Sandwich klingt nicht so nach meinem Geschmack. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ich glaube das wäre voll nach meinem Geschmack. Vor allem jetzt gerade, wo ich null Bock auf Kochen habe. Aber ich muss wohl. Chips sind gerade keine da ;)!

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr vorbeischaut und hier einen Kommentar hinterlasst. Ich freu mich über jeden Einzelnen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...